09 Feb 2018

Victorinox

Victorinox und SWISS

Victorinox neuer Lieferant für Amenity Kits in der SWISS Business Class!

Die Schweizer Traditionsmarke Victorinox hat in enger Zusammenarbeit mit SWISS neue Amenity Kits für die Airline entworfen. Diese werden ab sofort über die nächsten drei Jahre exklusiv an Passagiere der SWISS Business Class auf Langstreckenflügen abgegeben. Die neue Kollektion besteht aus sechs unterschiedlichen Ausführungen und überzeugt durch hohe Qualität, elegantes Design und multifunktionale Details.

Ab sofort erhalten Passagiere der SWISS Business Class auf Langstreckenflügen Amenity Kits von Victorinox. Die Schweizer Traditionsmarke ist dank des roten Taschenmessers weltberühmt. Seit rund 20 Jahren stellt Victorinox seine Kompetenz auch als Herstellerin von hochwertigem Reisegepäck unter Beweis. Bei der Entwicklung neuer Produkte steht dabei immer auch der Transfer der Multifunktionalität des Taschenmessers im Vordergrund. Diese Maxime galt auch bei der Umsetzung des Auftrages für SWISS.

Insgesamt wurden sechs unterschiedliche Amenity Kits in neuem Design entwickelt. So zeichnet sich die Kollektion durch ihre Multifunktionalität aus und überrascht mit durchdachten Details. Beispielsweise können einzelne Kits per Druckknopf miteinander kombiniert und auf diese Weise erweitert werden. Die Kollektion auf Langstreckenflügen ab der Schweiz umfasst eine elegante Reisepasshülle oder ein Reise-Necessaire mit praktischen Innentaschen. Auf Langstreckenflügen in die Schweiz erhalten die Fluggäste eine hochwertige Metalldose, die an das Design des beliebten Spectra Koffers von Victorinox angelehnt ist, und auch nach der Reise weiterverwendet werden kann.

Die Victorinox Amenity Kits werden in unterschiedlicher Ausführung an Bord der Business Class von SWISS über die nächsten drei Jahre erhältlich sein. Im laufenden Jahr 2018 erhalten die Passagiere zusätzlich die Möglichkeit, attraktive Preise zu gewinnen im Rahmen des Fly&Win Gewinnspiels unter https://flyswiss.victorinox.com.