Markenschutz von Victorinox

 Victorinox AG mit Hauptsitz in Ibach-Schwyz, Schweiz, und ihre Tochtergesellschaften (im Folgenden zusammengefasst unter “Victorinox”) sind unter anderem Eigentümer folgender geschützter Marken: Victorinox, Swiss Army, Swissgear, Wenger (und entsprechende Kombinationen von diesen).

Victorinox setzt den Schutz dieser Marken konsequent und global um. Daher ist diese Richtlinie zum Markenschutz von Dritten (z. B. Wiederverkäufern) unbedingt einzuhalten.


1. Nutzung von geschützten Marken, Logos und Bildern


1.1 Dritte dürfen von Victorinox geschützte Marken nicht in Website-Domains verwenden (Bsp.: www.victorinoxshop.com ist nicht erlaubt; www.domain.com/victorinox ist erlaubt), sofern dies nicht vorher anderweitig vereinbart wurde.

1.2 Haben Dritte eine Domain registriert bzw. betreiben eine Website mit Bezug auf Victorinox und verwenden eine Domain, die das geistige Eigentum von Victorinox verletzt, müssen die Inhalte auf eine andere Domain in Übereinstimmung mit Punkt 1.1 übertragen werden. Die registrierte Domain muss umgehend auf Victorinox übertragen werden. Bitte wenden Sie sich an trademark.protection@victorinox.com, um die entsprechenden Schritte in die Wege zu leiten.

1.3 Dritte dürfen nur von Victorinox bereitgestellte Logos verwenden. Die Logos dürfen in keiner Weise verändert werden.

1.4 Dritte dürfen keine Logos oder Designs verwenden, um Kunden irrezuführen und diese im Glauben zu lassen, dass sie sich auf einer von Victorinox betriebenen Website befinden. Auf Websites von Dritten muss für Benutzer ersichtlich sein, dass die Website nicht von Victorinox betrieben wird. Es ist ausdrücklich nicht erlaubt, ein Logo von Victorinox in der linken oberen Ecke einer Seite zu verwenden.

1.5 Dritte dürfen Designs von Victorinox bzw. Aussehen und Anmutung von offiziellen Victorinox-Websites nicht kopieren oder imitieren.

1.6 Alle Texte und Produktbeschreibungen auf offiziellen Victorinox-Websites (einschliesslich Wenger und “New & Noteworthy” Blog) sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Victorinox verwendet werden.

1.7 Dritte dürfen nur offizielle Produktbilder verwenden, die über die Mediendatenbank von Victorinox bereitgestellt wurden. Die Bilder dürfen in keiner Weise verändert werden.


2. Produktveränderung, Werbemassnahmen und Vertrieb 


2.1 Dritte dürfen Produkte von Victorinox nicht mit Designs personalisieren, die nicht vorher offiziell von Victorinox genehmigt wurden (einzige Ausnahme: Gravuren auf Klingen).

2.2 Dritte dürfen keine geschützten Marken von Victorinox, auch nicht in veränderter Form, in Werbeanzeigen in Suchmaschinen und sozialen Medien (z. B. Google Adwords, Bing Ads, Facebook Ads) verwenden. 

 

Diese Richtlinie wird zum 1. Oktober 2016 wirksam und kann jederzeit von Victorinox ergänzt oder geändert werden. Alle Änderungen und Ergänzungen liegen im alleinigen Ermessen von Victorinox. In bestimmten Ländern bzw. für bestimmte Produktkategorien von Victorinox können weitere Bedingungen/Richtlinien gelten. Bitte wenden Sie sich im Zweifelsfall an die offizielle Landesvertretung oder eine Niederlassung von Victorinox vor Ort.
 
Falls Sie Fragen zur Richtlinie zum Markenschutz von Victorinox haben, erreichen Sie uns per E-Mail unter trademark.protection@victorinox.com
 
Letzte Aktualisierung: 18. Oktober 2017.